Freitag, 20. April 2018
Kap Europa

VORMITTAG

Bitte beachten Sie, dass Workshops nur mit gleichzeitiger Anmeldung zum Osteology Kongress gebucht werden können.

09.30-12.30
Prof. Dr. Dr. Anton Sculean
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On von klinischen Konzepten und neuen Entwicklungen in der regenerativen und plastisch-ästhetischen Parodontaltherapie 


09.30-12.30
Prof. Dr. Dr. Dr. Shahram Ghanaati 
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On des neuen Protokolls zur Verbesserung der Wundheilung in Hart- und Weichgewebe mit Bezug auf biologische und pharmakologische Faktoren für den Erfolg in der Implantologie


09.30-12.30
Dr. Torsten S. Conrad
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On eines praxisnahen und patientengerechten Konzeptes über die Anwendungsmöglichkeiten bei kieferkammerhaltenden Maßnahmen


09.30-12.30
PD Dr. Dr. Ronald Bucher
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On der dreidimensionalen Alveolarkammrekonstruktion unter der Verwendung eines individuell gefertigten 3D-Titanmesh (Yxoss CBR®) inkl. Weichgewebemanagement.


NR. 5 | BONE-SPLITTING

09.30-12.30
PD Dr. Dr. Andres Stricker
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On innovativer und etablierter Augmentationstechniken, vertikaler und transversaler Augmentationstechniken in der oralen Implantologie.


09.30-12.30
PD Dr. Dr. Markus Schlee 
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On des Managements von Problemen und Misserfolgen in der Implantologie - Ursachen, Korrekturmöglichkeiten und Behandlungsstrategien.


09.30-12.30
Prof. Dr. Ralf Roessler 
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On unter besonderer Beachtung von Nahttechniken und der Verwendung einer innovativen Kollagenmatrix.



NACHMITTAG

Bitte beachten Sie, dass Workshops nur mit gleichzeitiger Anmeldung zum Osteology Kongress gebucht werden können.

14.00 - 17.00
Prof. Dr. Dr. Anton Sculean
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On von klinischen Konzepten und neuen Entwicklungen in der regenerativen und plastisch-ästhetischen Paradontaltherapie


14.00-17.00
Prof. Dr. Dr. Dr. Shahram Ghanaati
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On des neuen Protokolls zur Verbesserung der Wundheilung in Hart- und Weichgewebe mit Bezug auf biologische und pharmakologische Faktoren für den Erfolg in der Implantologie


NR. 10 | ALVEOLENMANAGEMENT

14.00-17.00
PD Dr. Dietmar Weng 
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On von praxisnahen Konzepten und Vorgehensweisen eines niedergelassenen Praktikers zum Umgang mit Extraktionsalveolen.


NR. 11 | KOMPLEXE AUGMENTATIONEN

14.00-17.00
PD Dr. Dr. Ronald Bucher 
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On der dreidimensionalen Alveolarkammrekonstruktion unter der Verwendung eines individuell gefertigten 3D-Titanmesh (Yxoss CBR®) inkl. Weichgewebemanagement.


NR. 12 | BONE-SPLITTING

14.00-17.00
PD Dr. Dr. Andres Stricker
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On innovativer und etablierter Augmentationstechniken, vertikaler und transversaler Augmentationstechniken in der oralen Implantologie.


NR. 13 | SINUSLIFT

14.00-17.00
Prof. Dr. Dr. Rainer Schmelzeisen
2 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On des Therapiekonzeptes der Sinusbodenelevation und Sinusbodenaugmentation anhand neuer und innovativer Modelle für die erfolgreiche Umsetzung in der Praxis


14.00-17.00
Prof. Dr. Ralf Roessler 
24 Teilnehmer
290 EUR
5 Fortbildungspunkte

Theorie mit Hands-On unter besonderer Beachtung von Nahttechniken und der Verwendung einer innovativen Kollagenmatrix.